Simonvs Download ☆ Fahr zur Hölle, Schatz! PDF Author ↠ Brigitte Kanitz â – thegreatwallonline.us

Fahr zur Hölle, Schatz! Rette sich, wer kann Geh zum Teufel, denkt sich Svea, als ihr schusseliger Nachbar ihre Wohnung berflutet und sie gezwungen ist, wieder bei ihren Eltern einzuziehen Zu allem berfluss wird Svea auch noch von ihrem Freund verlassen weil sie ihm zu langweilig ist H tte der mal geahnt, was f r aufregende Zeiten Svea bevorstehen Denn zu Hause erwarten sie Papa Klaas, der eine Geliebte hat, Mama Rieke mit reichlich Prosecco und Oma Lina auf M nnerfang Als Svea ber ein altes Buch stolpert, naht Rettung Denn pl tzlich wird alles wahr, was sie sich w nscht und das Chaos nimmt seinen Lauf New Read Fahr zur Hölle, Schatz! [ author ] Brigitte Kanitz [ Kindle ePUB or eBook ] – thegreatwallonline.us

Simonvs Download ☆ Fahr zur Hölle, Schatz!  PDF Author ↠ Brigitte Kanitz â – thegreatwallonline.us
  • Paperback
  • 317 pages
  • Fahr zur Hölle, Schatz!
  • Brigitte Kanitz
  • German
  • 24 August 2017
  • 3734100054

10 thoughts on “Fahr zur Hölle, Schatz!


  1. says:

    Gleich zu Beginn des Buches lernen wir die Protagonistin Svea kennen, aus deren Sicht die Geschichte erz hlt wird Sie ist sehr direkt, tough und frisch getrennt, aber mir leider gar nicht sympathisch Ihre Art, wie sie auf andere Menschen, insbesondere auf ihren Nachbarn, umgeht, hat mir leider gar nicht ...


  2. says:

    Das ist mein drittes Buch von Brigitte Kanitz, die ich wegen ihrer quirligen Art zu erz hlen gerne lese Auch hier hat man wieder was zu lachen, es ist teilweise noch rasanter als fr here B cher Svea findet in einem Antiquariat ein Buch, das erkl rt, was man machen muss, damit W nsche wahr werden Und das war auch mein Problem mit diesem Buch Diese W nscherei, also der Touch ins bersinnliche, hat mich gest rt Ich pers nlich wurde damit nicht warm Mir gef llt es besser, wenn Kanitz ihre Chao Das ist mein drittes Buch von Brigitte Kanitz, die ich wegen ihrer quirligen Art zu erz hlen gerne lese Auch hier hat man wieder was zu la...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *